Aktuelle Meldungen

 

 

  • Pressemitteilungen der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

  • „Mit Leidenschaft theologische Bildungsarbeit betrieben“

    Er war bis zu seinem Ruhestand 15 Jahre lang Theologischer Dezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und zuvor ebenfalls 15 Jahre lang theologischer Dozent beziehungsweise Professor für Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd: Am Montag, 30. März, begeht Oberkirchenrat i. R. Dr. Hartmut Jetter in Stuttgart seinen 90. Geburtstag.

    mehr

  • „Du bist nicht allein“

    Am Samstag, 28. März, und Sonntag, 29. März, um jeweils 11:00 Uhr strahlt der Fernsehsender Regio TV einen Gottesdienst mit Prälat Professor Dr. Christian Rose aus. Weil aufgrund der Corona-Verordnung des Landes keine Gemeinde-Gottesdienste in Kirchen mehr stattfinden können, haben sich die württembergische Landeskirche und Regio TV auf diese Kooperation verständigt. Der halbstündige Gottesdienst wird in der Reutlinger Marienkirche aufgezeichnet und per TV angeboten.

    mehr

  • Corona: Glocken rufen zum gemeinsamen Gebet

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg lädt dazu ein, gleichzeitig mit vielen anderen in Baden-Württemberg, sich täglich um 19:30 Uhr Zeit für ein Gebet zu nehmen, um mit denen verbunden zu sein, die sich derzeit nicht im Gottesdienst treffen können. Zu diesem Gebet sollen die Kirchenglocken rufen.

    mehr

  • Schutz vor Corona-Virus: „Herz, Verstand und Abstand“

    Der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July hat sich am Freitag mit einem weiteren Bischofswort an die Mitglieder der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gewandt. Seine Kernbotschaft inmitten der Corona-Krise: Jede und jeder einzelne kann durch verantwortungsvolles Handeln dazu beitragen, die Pandemie „einzudämmen und medizinische Mittel für eine angemessene Versorgung schwer kranker Menschen zu erhalten“.

    mehr

  • „Du bist nicht allein“

    Am Samstag, 21. März, und Sonntag, 22. März, um jeweils 11:00 Uhr strahlt der Fernsehsender Regio TV einen Gottesdienst mit Prälatin Gabriele Wulz aus. Weil aufgrund der Corona-Verordnung des Landes keine Gemeinde-Gottesdienste in Kirchen mehr erlaubt sind, haben sich die württembergische Landeskirche und Regio TV auf diese Kooperation verständigt. Der halbstündige Gottesdienst wird im Ulmer Münster aufgezeichnet und per TV angeboten.

    mehr

Bericht von der Mitgliederversammlung des Evangelischen Krankenpflegeverein Tuttlingen e. V. am 11.04.2019

Bei der Mitgliederversammlung des Evangelischen Krankenpflegevereins zeigte die 1. Vorsitzende, Dr. Gesine Plener, dessen Aufgaben auf. Der Verein ist Träger der Nachbarschaftshilfe, er ermöglicht die Evangelische Altenseelsorge und fördert die Arbeit der Evangelischen Sozialstation. Viele Haushalte...

mehr